Neuheiten auf der IFAT 2014

Seit ihrem Zusammenschluss mit der ENTSORGA hat sich die IFAT zu einer Weltleitmesse für die Umwelttechnologiebranche entwickelt, die mit beeindruckenden Aussteller- und Besucherzahlen auftrumpfen kann. Davon kann sich jeder überzeugen, der die IFAT 2014 vom 5. bis 9. Mai auf dem Münchener Messegelände besucht.

Hier treffen alle wichtigen Unternehmen der Umwelttechnologiebranche zusammen und präsentieren die weltweit neuesten Entwicklungen in der Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft.

Wo es um Innovationen auf dem Gebiet der Abfalltechnik geht, ist H&G Entsorgungssysteme GmbH immer dabei. Vorgestellt werden die neuesten technischen Entwicklungen aus den Bereichen Unterflur-Sammelbehältersysteme und Schneckenpressen – auf dem Stand 433/532 in Halle B2. Wer sich ein zuverlässiges Bild vom international neuesten Stand der Technik auf dem Gebiet der Umwelttechnologie machen möchte, hat hierzu in München die beste Gelegenheit.